Das Schnabeltier

Von Lucy B., 9.02.2021

Wollt ihr mehr über das Schnabeltier erfahren? Dann schaut in diesen Artikel rein!

Das ist das Nest und die Eier vom Schnabeltier.

Das ist das Nest und die Eier vom Schnabeltier.

                                                                                           

   Das Schnabeltier --- Steckbrief:

 Alter: In der Natur werden sie 12 Jahre alt,

und in der Gefangenschaft 20 Jahre alt.

 Lebensraum: Die Schnabeltiere leben in Australien,

am meisten im Wasser.                                  

 Nahrung: Sie essen Wasserinsekten, Krebse,

Süsswasserkraben, Muscheln, Schnecken und deren Larven.

Gewicht: 700 - 2000g

Grösse: Das Schnabeltier wird bis 60 cm gross.

 

 INFOS

Das Schnabeltier ist vom Aussterben bedroht. Es ist auch mein Lieblingstier. Das Schnabeltier ist mit dem Schnabeligel verwandt. Die Männchen haben einen Giftstachel. Das Schnabeltier wurde 1904 unter Naturschutz gestellt. Ein Weibchen brütet ca. 10-12 Tage, bis die Jungen schlüpfen. Sie legen Eier, sehr ähnlich wie Vögel. Das Schnabeltier hat ein Fell und einen Schnabel. Es hat einen Schwanz, er hat eine ovale Form. Es hat zwei Beine und zwei Arme. Es hat Schwimmhäute, mit dem es super schwimmen kann. Es ist mein Lieblingstier, weil es bedroht ist und nur wenige das Schnabeltier kennen. Was ist euer Lieblingstier?

Zurück zur Übersicht